Back to Question Center
0

Taylor Swift unsterblich in Wachs

1 answers:

Taylor Swift enthüllte letzte Woche ihren neuen Wachs-Doppelgänger bei Madame Tussauds in New York City.

Leider scheint die Statue kein perfektes Abbild zu sein - ihr Haar hat die falsche Farbe und Textur, und etwas stimmt mit dieser Nase überein. Aber wenn sie eines richtig verstanden haben, ist es das Kleid.

(15 - commercial appraisal. )

Â

Das moderne Update eines Perlenkragenkleids von Jenny Packham ist pure Swift: süß, swingig, ein bisschen retro und klassisch hübsch.

Hier sehen Sie einige der anderen Kleider des Country-Crooners. Als sie am JFK Flughafen auftrat, um für ihr neues Album Speak Now zu werben, trug die Sängerin ein rotes, gepolstertes Kleid mit gepunkteten Punkten, das von Minnie Mouse inspiriert wirkte. Sie packte die koketten Kleider mit ihrem allgegenwärtigen roten Schmollmund und den nicht passenden Fersen für einen weiteren unerwarteten Farbtupfer.

Swift trug ein Vintage-inspiriertes, gemustertes Kleid für ihr Aussehen auf The Late Show mit David Letterman . Wie auch immer die Farbe ist, Taylor Swifts Kleider sind so klassisch und all-amerikanisch wie das Starlet selbst, und es ist schade, dass Madame Tussauds nur knapp das Ziel verfehlt hat.

April 16, 2018